Zurück zur vorherigen Seite

Salsa-Musiker: Puente Latino

Puente Latino wurde Anfang 2015 in Würzburg, direkt auf der Alten Mainbrücke gegründet. Die international besetzte Truppe hat ein breites und vielseitiges Repertoire und interpretiert eine feurige Mischung aus 3 verschiedenen Stilrichtungen, nämlich: Latin (Salsa, Son & Cha Cha Cha), Reggae und Pop.

Ihre Musik steht für die Kombination ausgelassener und lebhafter Rhythmen der Karibik, die Puente Latino gekonnt und mit viel Herzblut herüber bringt. Durch die vielfältigen und multikulturellen Hintergründe trägt jedes Mitglied seinen individuellen Beitrag oder wie man in Lateinamerika sagt "Sabor" (spa.: Geschmack) bei, was am Ende in einer einzigartigen und explosiven Mischung aus Leidenschaft und Lebensfreude resultiert.

Mit Klassikern von Buena Vista Social Club wie "Chan Chan", Reggaestücken von Bob Marley, "Hotel California" auf Salsa arrangiert oder "Ain't no sunshine" aber auch Hits, wie "La Bamba", "Guantamera" oder "Oye como va" von »Carlos Santana, entfalten sie ihre gesamten Vielfalt und haben ihr Publikum schon so überzeugt, dass Sie seit ihrer Gründung schon überregionale Auftritte aber auch in bekannten Würzburger Locations und Umgebung spielen durften. (Boot, Congress Centrum, Afrika Festival Aschaffenburg, Umsonst und Drau├čen Festival, Staatstheater Meiningen, Posthalle u.v.m.)


Links

Mehr Infos auf der WEB-Seite: http://www.puentelatino.de/

Alle MP3 Downloads auf amazon: [»] hier


Unsere empfohlenen Downloads


Interpret:
Titel:
Album:
Germany First: Hier mal ein bisschen Lokalpatriotismus! Dies ist die erste Veröffentlichung für die 2015 in Würzburg gegründete Band.

Nie mehr neue Songs verpassen? Registriere Dich für unseren eMail-Newsletter:

Deine eMail:

Dein Vorname: