Zurück zur vorherigen Seite

Salsa-Musiker: Joan Soriano

Joan Soriano ist ein dominikanischer Bachata-Sänger. Er wurde am 23. Februar 1972 in Monte Plata (ländliche Gegend in der Dom.Rep.) geboren. Seine Bachata orientiert sich eher an der traditionellen dominikanischen Bachata. Die Gitarre steht im Vordergrund und seine Stimme - auf bombastische Arrangements (wie bei Bachata-Stücken aus New York) wird verzichtet. Und genau das macht seinen Charme aus.


Links

Alle MP3 Downloads auf amazon: [»] hier


Unsere empfohlenen Downloads


Interpret:
Titel:
Album:
Die Bachata des Sngers Joan Soriano orientiert sich eher an der traditionellen dominikanischen Bachata. Die Gitarre steht im Vordergrund und seine Stimme. Auf bombastische Arrangements (wie bei Bachata-Stcken aus New York) wird verzichtet. Und genau das macht seinen Charme aus.

Interpret:
Titel:
» Melina
3:57 min
Album:
Joan Soriano aus der Dom. Rep. spielt die Bachata-Gitarre noch selbst. Hier hören wir kein aalglattes Pop-Jüngelchen mit gegelter Frisur auf Kante gebügelt - sondern noch einen 'echten', ursprünglichen Bachatero. Und das ist wohltuend. Er braucht keine Studiotechnik, um sangliche Schwächen zu übertünchen. Hier wird die Bachata noch von Hand gemacht. Auf diese Art und Weise hat Soriano schon einige Hits produziert - z.B. Vocales De Amor. Hier nun sein 2015er Album. Wir halten den Song Melina wieder für einen sehr gelungenen Wurf. Bravo!

Nie mehr neue Songs verpassen? Registriere Dich für unseren eMail-Newsletter:

Deine eMail:

Dein Vorname: